X) 00 Bitte Was?

Ja, Sie haben richtig gelesen. Wir bauen eine Wirtschaft! Und dieses Kapitel unterstützt Sie dabei. Vom Tag der Eröffnung über das erste, servierte Schnitzel bis hin zum Internationalen Konzern mit mehreren Filialen.

Aber jetzt mal Spaß beiseite und Ernst in die Ecke. Sie werden zwar in diesem Kapitel lernen, wie man eine Wirtschaft baut, aber das geschieht nicht mit Steinen, Kochkünsten und körperlicher Arbeit! Sie werden hier vielmehr ein Programm zur Simulation einer Wirtschaft programmieren. Ziel dieses Kapitels ist es die Inhalte der anderen, nummerischen Kapiteln an einem praktischen Beispiel, das sich durch das gesamte Java Blog Buch zieht, zu vertiefen und Ihr frisch gewonnenes Wissen anzuwenden.

Dazu werden hier in unregelmäßigen Abständen aufeinander aufbauende Kapitel veröffentlicht, anhand deren die Simulation unseres Gasthauses immer weiter ausgebaut, und mit dem gerade Gelernten ergänzt wird. Dabei tragen die Kapitel die selbe Nummer, wie das dazugehörige „Mentor“-Kapitel. Das Kapitel zur Erweiterung der Wirtschaft um Klassen und Objekte wird also mit „X) – 04“ beginnen.

Ich hoffe, dass Ihnen dieses Kapitel bei der Vertiefung Ihrer Java-Kenntnisse und Erfahrungen weiterhilft, und Ihnen die praktische Verwendung der einzelnen Theorien näher bringen kann. Aber lesen Sie selbst …

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.